Smartphone oder Handy kaputt – Wer kann schnell helfen?


Probleme mit dem Smartphone

Verzweiflung bei einem Defekt des Smartphones – Bild: stockimages / freedigitalphotos.net

Was gibt es ärgerliches, als ein defektes Smartphone oder Handy? In dem Moment, wenn das Gerät kaputt geht, vermutlich nichts. Viele Menschen haben so einige Funktionen aus ihrem Gehirn direkt in das Smartphone übertragen. Schließlich wurden diese Dinger für genau diesen Zweck erfunden. Wenn das kleine elektronische Helferlein aus irgendeinem Grund den Dienst quittiert, beginnt das Chaos. Plötzlich herrscht Hilflosigkeit, ganz besonders, wenn das Handy gar nicht mehr benutzbar ist, weil es sich erst gar nicht einschalten lässt. Es kann jemanden auch in den Wahnsinn treiben, wenn es ein Eigenleben entwickelt und scheinbar ganz von selbst Anrufe beendet, oder noch schlimmer, wenn es selbsttätig Anrufe startet.

Wenn zumindest noch auf die Daten zugegriffen werden kann, dann besteht die Hoffnung ein Backup oder zumindest eine grobe Sicherung der Daten zu machen. Schließlich sind da ja oft jede Menge Nachrichten, Bilder und ganz wichtig, alle Kontakte gespeichert. Bei „einfachen“ Fehlfunktionen kann es nach dem Sichern der Daten helfen das Handy in den Werkszustand zu versetzen, oder in hartnäckigen Fällen sogar einen echten Reset durchzuführen. Für beide Optionen findet man je nach Gerät die passende Anleitung im Netz. Bei Andoid-Geräten und dem iPhone kann man das sogar unter den Einstellungen machen. Für einen ordentlichen Reset, ist z.B. bei Sony Smartphones bei der PC-Software „Sony PC Companion“ die Option Gerät reparieren vorhanden, die dann sogar wirklich alles löscht und eine neue Firmware aufspielt. Das geht auch bei Samsung und dem iPhone in ähnlicher Form.

Falls diese schon recht radikale Methode nicht weiterhilft, ist vermutlich wirklich die Hardware defekt. Dann hilft es nur noch, wenn das betroffene Teil ausgetauscht wird. Das Gleiche gilt auch für jede Art von Display-Schäden, bei denen das Glas einen tiefer gehenden Schaden davongetragen hat. Wer sehr geschickt ist, oder ein älteres Gerät besitzt kann versuchen es selbst zu tauschen. Entsprechende Kits werden sogar bei ebay und amazon angeboten. Aber Achtung, oft sind auch die Touchsensoren betroffen und da hilft es auch nicht mehr nur das Glas zu tauschen. Da geht es schon ans Eingemachte und es muss das komplette Display inklusive der Elektronik durch neue Teile ersetzt werden.

Wer sich das jedoch nicht zutraut, oder nicht mehr kaputt machen möchte als eh schon geschehen, kann sich auch an einen professionellen Reparaturbetrieb wenden. Eine Fachwerkstatt hat die nötige Erfahrung und vor allem das richtige Werkzeug um die oft teuren Highend-Smartphones, die aus einem Stück gefertigt werden, überhaupt erst ohne Zerstörung auf zu bekommen. Denn an genau dieser Stelle scheitert der normale Smartphone und Handy-Besitzer. Wie bekommt ein Gerät auf, das oft nicht einmal mehr einen Deckel für den Akku hat? Dann noch diese winzigen Bauteile und Anschlusskabel, die ohne Lupe schon fast nicht zu erkennen sind. Da bleibt nicht mehr viel selbst zu machen.

Wenn das Gerät vor allem beim Telefonieren wie von Geisterhand Aktionen auslöst und gerne mal auflegt oder noch jemanden zusätzlich anruft, dann besteht der dringende Verdacht, dass hier der Abstandssensor defekt ist. Das kann zumindest selbst überprüft werden, während einem Telefonat einfach mal drauf achten ob das Display abschaltet, oder jemanden anrufen und den Sensor abdecken. Wenn das Display an bleibt und sich auch noch problemlos bedienen lässt, dann funktioniert der Schutz vor versehentlichen Eingaben mit dem Ohr oder der Backe nicht mehr. Da hilft nur der Tausch des Sensors, oder einen Mindestabstand des Telefons zum Ohr einhalten. Kann gehen ist aber nicht wirklich komfortabel.

Auch bei einem Feuchtigkeitsschaden am Handy oder Smartphone kann eine Reparatur oder Rettung in Eigenregie erfolgreich sein. Dazu das Gerät ausschalten und wirklich komplett trocknen lassen. Salz hilft hier besonders um die Feuchtigkeit aufzunehmen, einfach um das ins Wasser gefallene Gerät platzieren, aber unbedingt darauf achten, dass ja nichts davon in oder an das Gerät gelangt. Denn Salz und Feuchtigkeit fördern die Korrosion sehr stark, und wenn sich beides im Handy findet, dann ist ein noch schwerwiegenderes Problem geschaffen, als es ohnehin schon bestand. Auch ist die Wirkung von Salz auf Aluminium nicht gerade das was man sich an einem Handy wünscht. Nicht ohne Grund müssen deshalb wintertaugliche Alufelgen an Autos immer vollständig lackiert sein, denn sonst steht man im Frühjahr womöglich schon ohne Felge da.

Wenn der Fall der Fälle eingetreten ist und ihr zumindest wisst, wo der Fehler bzw. Schaden an eurem Handy oder Smartphone ist, überlegt es euch gut, ob eine Selbst-Reparatur erfolgreich sein kann, sonst schaut einfach mal hier bei „My Phone Repair“ was die Reparatur kosten würde. Vielleicht lohnt es sich dem alten Gerät neues Leben einzuhauchen, vielleicht auch nicht, und es ist günstiger sich doch ein neues Handy zu kaufen.

Display Reparatur im unteren Preisbereich: 0 Euro bis 100 Euro bei ebay


Gefundene Einträge: 6.501

Preis: 39,90 EUR
Versand: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 39,90 EUR

Endet in 10 Tagen 17 Stunden 32 Minuten
Angebot endet am 05.10.2017 11:28:03

Preis: 42,90 EUR
Versand: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 42,90 EUR

Endet in 18 Tagen 20 Stunden 1 Minute
Angebot endet am 13.10.2017 13:57:37

Display Reparatur im mittleren Preisbereich: 100 Euro bis 200 Euro bei ebay


Gefundene Einträge: 3.321

Preis: 119,90 EUR
Versand: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 119,90 EUR

Endet in 18 Tagen 2 Stunden 24 Minuten
Angebot endet am 12.10.2017 20:19:53

Preis: 149,00 EUR
Versand: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 149,00 EUR

Endet in 16 Tagen 11 Stunden 47 Minuten
Angebot endet am 11.10.2017 05:43:28

Display Reparatur im oberen Preisbereich: 200 Euro bis 300 Euro bei ebay


Gefundene Einträge: 361

Preis: 269,00 EUR
Versand: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 269,00 EUR

Endet in 14 Tagen 21 Stunden 48 Minuten
Angebot endet am 09.10.2017 15:43:51

Preis: 259,95 EUR
Versand: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 259,95 EUR

Endet in 17 Tagen 14 Stunden 19 Minuten
Angebot endet am 12.10.2017 08:15:15